Traditionelle Thai-Massage

Traditionelle Thai MassageDurch Drücken von Punkten auf den Körpemeridianen werden Energiebahnen geöffnet, der Körper gleitet in eine tiefe, erholsame Entspannung.

Appliziert wird die traditionelle Thai-Massage durch ein weit geschnittenes, luftig-leichtes Baumwoll-Hemd-Hosen-Ensemble hindurch, in das die Kundin, der Kunde eingekleidet wird.

Therapie-Erfolge

bei andauernden Rückenproblemen, bei Muskelverspannungen und Sehnenbeschwerden, Hexenschuss und steifem Nacken, bei allgemeiner Müdigkeit, Kopfschmerzen, bei Schleudertrauma, ...

Aroma-Öl-Massage

oel massageDurch das Einmassieren eines hautfreundlichen, nicht fettenden, geruchsneutralen Mandel-Massage-Öls wird der Körper entspannt und regeneriert, ein wohlig warmes Kribbeln durchflutet den Körper – ein Gefühl wie neu geboren!

Wirkt effektvoll

gegen Stress und Erschöpfungszustände, ideal auch nach sportlicher Aktivität.

Fussreflexzonen-Massage

fussmassageJede Zone der Fusssohle steht in Verbindung mit einem Organ, durch Drücken der entsprechenden Reflexzonen wird das entsprechende Organ besser durchblutet, gestaute Lebensenergie wieder in Fluss gebracht und so die Selbstheilungskraft des Körpers aktiviert.

Therapie-Erfolge

bei Kreislaufproblemen, Verdauungsstörungen, Migräne, Erkältungen u. a. mehr.

Sportmassage

sportmassageDie Techniken die in der Sportmassage verwendet werden, stammen überwiegend aus der klassischen medizinischen Massage.

Weil Athleten in der Regel robuster sind, wird die Sportmassage entsprechend kräftiger durchgeführt.

Die individuellen Anforderungen des Sportlers und sportartspezifische Besonderheiten fliessen in die Behandlung mit ein.